Neubau Betreute Wohnanlage Bad Muskau

Neubau Betreute Wohnanlage Bad Muskau
Generalplanung 2009-2011

Auf dem Eckgrundstück Berliner Chaussee/Feldstraße in Bad Muskau wird der Neubau einer Betreuten Wohnanlage mit 32 altersgerechten Wohnungen errichtet. Städtebaulich nimmt die Anlage die Gebäudeflucht parallel zur Berliner Chaussee und zur östlichen Grundstücksgrenze auf und bildet einen inneren begrünten Hof aus, der die Freibereiche aufnimmt

Der dreigeschossige, nicht unterkellerte Neubau gliedert sich in einen zentralen Baukörper mit Eingangsbereich, Treppenhaus und Aufzug und beidseitig anschließende Flügel mit den Wohnungen und den notwendigen Nebennutzungen. Alle Wohneinheiten verfügen über großzügig dimensionierte Balkone oder Loggien und werden vollständig barrierefrei entsprechend DIN 18025/2 ausgebaut.

BGF: 2523,87 m2

Objektplanung, Tragwerksplanung, Haustechnik, Schall-und Wärmeschutz, Brandschutz, Objektüberwachung

Kirchstrasse 18 | 01917 Kamenz | T +49 (0) 35 78 - 3848 - 0 | info@pgn.de