FLUGHAFENTERMINAL BRASS LNG NIGERIA

Neubau Flughafenterminal Brass LNG Nigeria
Generalplanung 2009-2010

Generalplanung des neuen Passagierterminals der Brass LNG
In Nigeria für Flugzeuge der Klasse B.

Unter dem zur Luftseite ansteigendem Pultdach ordnet sich beidseitig der inneren Mittelachse der Abflug- und Ankunftsbereich an. Neben den zum Vorfeld orientierten Wartebereichen verfügt der Terminal über die Funktionsbereiche Gepäckkontrolle, Ein- und Ausreise, Check-in, Gepäckausgabe, ViP-Lounge und Verwaltung. Die großzügige überdachte Vorfahrt auf der Landseite und die transparenten Fassaden unter dem auskragendem schattenspendendem Dach prägen das leichte Erscheinungsbild der Gesamtanlage.

BGF: ca. 1200 m²

Objektplanung, Tragwerksplanung, Haustechnik

Kirchstrasse 18 | 01917 Kamenz | T +49 (0) 35 78 - 3848 - 0 | info@pgn.de